FUNK-Fenster mit Dreifachschutz

Wärmeschutz
Top aktuell
für Passiv-Häuser –
außen wärmegedämmte Aluminiumschale –
innen Holz
Einbruchschutz
Pilzzapfenverriegelungen, Widerstandsklassen, Sicherheitsverglasung, Alarmanlagen
Schallschutz

Design, Stil und Qualität

Fenster sind architektonische Elemente und prägen den Stil und die Optik Ihres Hauses. Fenster sind aber auch moderne technische Kunstwerke, die eine Vielzahl von Funktionen erfüllen: Wärmeschutz, Schallschutz und Einbruchschutz. Fenster bringen Licht und Leben in den Wohnraum, Sicherheit und eine positive Energiebilanz. Dabei wird auch die Verglasung zu einem ganz wichtigen Faktor neben Rahmenmaterial und Dichtheit. Mit verschiedenen Glasstrukturen lassen sich interessante Akzente setzen. Dazu gibt es eine Vielzahl an Fenstersystemen wie Dreh- und Kippfenster, Parallel-Schiebe- Kippfenster, Falttüren und Hebe-Schiebetüren. Entscheidend sind Funktionalität, Bedienung und Komfort. Das FUNK-Team berät sie kompetent über alle innovativen Systeme.

Die Werkstoffe – Natur und High-Tech

Behaglich, natürlich, robust und langlebig – Fenster von FUNK gibt es in Holz, Holz-Alu, Kunststoff, Alu und ganz aktuell in Kunststoff-Alu. Ob Sie Wert auf Natürlichkeit legen oder den Komfort eines pflegeleichten Werkstoffes genießen möchten, wir sagen Ihnen, wie man beides verbinden kann, damit es Ihren Wünschen und Anforderungen entspricht. Wählen Sie unter verschiedenen Profilen aus: softline, kantig, flächenbündig oder flächenversetzt. Ganz nach Ihrem persönlichen Wunsch und passend zur Fassade Ihres Hauses.

Extras, die Akzente setzen

Gestalten Sie Ihre Fenster auf Wunsch dem Stil Ihres Hauses angepasst mit Sprossen. Diese gibt es aufgesetzt, glasteilend oder auch im Luftzwischenraum.

Stil- und Gestaltungselemente

Fenster können neben den Standard-Rechteckformen in einer Vielzahl weiterer Formen wie z. B. dreieckig, abgeschrägt oder als Rund-, Segment-, Korb- oder Spitzbögen ausgeführt werden.

Bringen Sie Farbe ins Spiel

abgestimmt auf Ihren ganz persönlichen Stil oder setzen Sie einfach mal einen Trend! Neben den Standardfarben lassen sich – gerade in Verbindung mit Alu – Fenster im gesamten Spektrum der RAL-Farbpalette gestalten.