Material und Technik

Gewebearten

Das Herzstück jedes Insektenschutzgitters – das Gewebe – besteht aus maschenfest verschweißtem, kunststoffbeschichtetem Fiberglasgewebe in den Farben grau oder schwarz. 
Es ist absolut rostfrei, korrosionsbeständig und reißfest. 

Auf Wunsch, z.B. für den Kellerbereich, ist auch ein Edelstahl- oder Aluminiumgewebe einsetzbar. Für besonders lebhafte Tiere setzen wir ein spezielles "Pet-Screen"-Gewebe ein. Dieses vynilbeschichtete Polyestergewebe hat dieselben langlebigen Eigenschaften wie das Fiberglasgewebe ist aber siebenmal resistenter, z.B. gegen Kratzspuren.

Neu für Allergiker!

Der Gesundheit zuliebe! Ab sofort ist der Insektenschutz auch mit Pollenschutzgewebe lieferbar.